+++ Tag der offenen Tür +++ Freitag, 21. Februar 2020 +++ 09:00 bis 11:30 Uhr +++

Hausordnung

Hausordnung 1

  • Alle Personen im Schulhaus werden gegrüßt!

  • Der Einlass ins Schulhaus ist um 7:35 Uhr. Für die SchülerInnen, die aufgrund der Arbeitszeiten der Eltern bzw. der Schulbuszeiten früher vor dem Schulhaus eintreffen besteht eine Ausnahmeregelung: Diese SchülerInnen dürfen das Schulhaus ab 7:00 Uhr betreten - sofern die Eltern eine EINLASS-VEREINBARUNG ausgefüllt und unterzeichnet haben - und halten sich in der AULA der Schule auf. Eine Beaufsichtigung findet nicht statt!
  • In der Garderobe werden die Schuhe ordentlich hingestellt, die Kleidungsstücke aufgehängt und die Hausschuhe angezogen!
  • Die SchülerInnen begeben sich mit dem ersten Läuten in die Klassen und bereiten sich auf den Unterricht vor!

  • Die Verwendung von Mobiltelefonen und Computerspielen ist den SchülerInnen im Schulhaus nicht gestattet!

  • Die Schule und der Schulhof dürfen während des Unterrichts oder in den Pausen nicht verlassen werden!

  • Während der großen Pause müssen sich alle Kinder im Schulgarten aufhalten. Bei Regenwetter verbringen die SchülerInnen die Pause in der eigenen Klasse! Dort dürfen sie spielen und jausnen, aber nicht laufen, raufen oder andere Schüler belästigen!
  • Das Schulinventar ist von den SchülerInnen sachgerecht und ordentlich zu behandeln!

  • Nach dem Unterricht sind das Licht und alle Computer auszuschalten!

  • Bild-, Ton- und Filmaufnahmen sind auf dem Schulgelände nur mit der Zustimmung der Schulleitung erlaubt!

  • Gegenstände, die die Sicherheit gefährden oder den Unterricht stören, dürfen nicht mitgebracht werden! Sie werden den SchülerInnen abgenommen und nach Unterrichtsende wieder ausgehändigt bzw. den Erziehungsberechtigten persönlich übergeben!
  • Am Nachmittag sind die Klassenräume zugesperrt! Vergessenes kann nicht geholt werden!

  • Im Falle eines Lausbefalls darf das Kind erst wieder in die Schule, wenn Gewissheit darüber besteht, dass es „LAUSFREI" ist!

Hausordnung 2