+++ Tag der offenen Tür +++ Freitag, 21. Februar 2020 +++ 09:00 bis 11:30 Uhr +++

DIE BIBLIOTHEK

Das Herzstück unserer Schule

Besonders stolz sind wir auf unsere Schulbibliothek. Diese wird von den Kindern der Volksschule und Mittelschule Wölfnitz gemeinsam genutzt.

Knapp 3000 Bücher können während der Öffnungszeiten bei den beiden Schulbibliothekaren Sabine Raupl (Volksschule) und Franz Holzer (Mittelschule) ausgeborgt werden.

„Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt“, lautet ein arabisches Sprichwort.

Da uns die Leseerziehung und Lesemotivation unserer Schülerinnen und Schüler sehr am Herzen liegt, finden verteilt über das ganze Schuljahr immer wieder verschiedene Aktivitäten statt.

  • Lesungen bekannter Autoren und Autorinnen
  • Workshops mit Schauspielern
  • Leseförderung am Nachmittag durch Pädagogen
  • Buchausstellungen
  • Lese- und Schreibgeschichten mit Patenklassen
  • „Groß liest mit Klein“ (Lesetraining klassenübergreifend)
  • Klassenlektüren für jede Schulstufe
  • Lernen und Forschen zu Sachthemen für Referate
  • Upcycling alter Bücher
  • usw.